Jubiläum

Hauptlöschmeister Graf Johann feierte am 02.Juni seinen 70 Geburtstag. Bei einer Feier im Familien und Freundeskreis wünschten Kommandant Manfred Pimperl und Stellvertreter Marco Schwaiger, mit einer Abordnung der Feuerwehr, ihrem Reservisten alles Gute zum Geburtstag und Dankten für die vielen Jahre als Mitglied der Feuerwehr.

Blutspenden 14.06.2019

Trotz hoher Sommertemperaturen sind viele der Einladung zur Blutspende nach Rotenturm gefolgt. Bei der zweiten Blutspendenaktion im Jahr 2019 konnten 99 Personen in den klimatisierten Räumlichkeiten der Feuerwehr begrüßt werden. Wir bedanken uns bei allen Spenderinnen und Spendern für die Hilfsbereit und Menschlichkeit und dem Team der Blutspendezentrale.

Ostermontagübung

Bei der traditionellen Ostermontagübung stand die Fahrzeugkunde im Vordergrund. Im Stationsbetrieb wurden sämtliche Geräte von den Fachwarten zu Wiederholung erklärt und danach von jedem Feuerwehrkamerad selbst bedient. Übungsleiter war Kommandant Stellvertreter Schwaiger Marco welcher mit der Übung voll zufrieden war. Nach zweieinhalb Stunden konnte wieder in das Feuerwehrhaus eingerückt werden.

Runde Geburtstage

Im Zuge der Ostermontagübung wurden HLM Dirnbeck Günter und HLM Fritz Christian vom Kommandanten HBI Pimperl Manfred und Kommandant Stellvertreter LM Schwaiger Marco vor der ganzen Mannschaft zu ihren, vor kurzen begannen, 50 Geburtstag gratuliert.

Jahreshauptdienstbesprechung 2019

Die Jahreshauptdienstbesprechung der Ortsfeuerwehr Rotenturm an der Pinka fand am 29.03.2019 im Restaurant KOI statt. Verwalter Tomiszer Manfred trug den Tätigkeitsbericht über das abgelaufene Jahr 2018 vor und HLM Oswald Franz legte die Finanzen auf den Tisch. Im Referat von Kommandant HBI Pimperl Manfred wurde in beeindruckenden Bildern das abgelaufene Jahr dokumentiert. Drei neue Feuerwehrkameraden […]

Einsatz

Am Freitag 15.03.2019 musste mittels Seilwinde vom Tanklöschfahrzeug ein Kleintransporter aus einem nicht befestigtem Schotterweg befreit werden. Einsatzleiter Tomiszer Daniel konnte nach einer halben Stunde wieder die Einsatzbereitschaft melden.

Jubiläum

Hauptlöschmeister Kasper Josef feierte am 09.März seinen 70 Geburtstag. Kommandant Manfred Pimperl und Stellvertreter Marco Schweiger, mit einer Abordnung der Ortsfeuerwehr Rotenturm, wünschten ihrem Reservisten alles Gute zum Geburtstag im Namen aller Feuerwehrkameraden. Gleichzeitig wurde ihm Gedankt für die vielen Jahre als Mitglied der Feuerwehr und seine Tätigkeit als Pressefotograf.

Brandsicherheitswache

Bei der maschinellen Ernte von Energiegras “Miscanthus giganteus” – eine der wohl spannensten Energiegräser unserer Zeit, haben heute sechs Kameraden, unter dem Kommando von Schwaiger Marco, wegen erhöhtem Gefahrenpotenzial durch Funkenflug den Brandschutz übernommen. Nach drei Stunden konnte wieder in das Feuerwehrhaus eingerückt werden.

Übung – Forstunfall

Waldbrand mit eingeklemmter Person lautetet die Übungsannahme am 08.03.2019 für die Ortsfeuerwehr Rotenturm. Zudem kam noch Vorort eine Suchaktion dazu. Es war eine gut vorbereitete und interessante Übung durch Kommandant Stellvertreter Marco Schwaiger und sein Team. Einsatzleiter Bogath Rudi hatte mit den vielen Szenarien einiges zu tun und Löste die Aufgaben mit Bravur.

Öffentlichkeitsarbeit

Am 08.03.2019 besuchte eine Abordnung der Feuerwehr das Schnapsen des ASKÖ Rotenturm. Der Atemschutzwart Dirnbeck Philipp und der Gruppenkommandant Janisch Wolfgang hatten nicht unbedingt das notwendige Glück gegen Gruppenkommandant Bogath Rudi und Kommandant Pimperl Manfred.