Atemschutzleistungsprüfung (ALP)

Am Samstag, den 21. April 2012 fand in Markt Allhau die alljährliche Atemschutzleistungs-prüfung (ALP) statt. Insgesamt 53 Trupps aus dem ganzen Bezirk und drei Gästetrupps stellten sich dieser praxisnahen und selektiven Prüfung, welche in vier Stationen (Masken zerlegen und zusammenbauen, Fragen, Hindernisstrecke und Bergstrecke) zu bewältigen ist und erstmals nach den neuen Bewerbsbestimmungen durchgeführt wurde.

Seitens der Ortsfeuerwehr Rotenturm an der Pinka traten 2 Trupps zum Bewerb an und konnten diesen erfolgreich abschließen.

Wir gratulieren daher dem Trupp Rotenturm 2 (OFM Wolfgang Janisch, FM Philipp Dirnbeck und OLM Manfred Wagner) zum ALP Bronze.

Unsere Goldtruppe bestand aus HLM Andreas Samer, HLM Josef Paul und LM Rudolf Bogath.

HERZLICHE GRATULATION 2012_Zeitung_Mai_ALP_2012 20120517_193533zu dieser tollen Leistung!