Brandeinsatz in Kellerraum

Am Freitag den, 05.03.2021, wurden wir zu einem B2 Kellerbrand alarmiert!

Sofort rückte die Freiwillige Feuerwehr Rotenturm mit HLF, TLF, KLF und 24 Mann zum Einsatz aus.

Die Freiwillige Feuerwehr Unterwart kam uns nach kurzer Zeit mit KLF, TLF und 12 Mann zur Hilfe.

Unverzüglich begab sich ein Atemschutztrupp mit Angriffsleitung in den stark verrauchten Heizraum.

Schnell konnte der Brandherd aufgefunden und unter Kontrolle gebracht werden.

Nach etwa einer Stunde konnte wieder in die Feuerwehrhäuser eingerückt werden.

Wir bedanken uns bei allen beteiligten Einsatzkräften!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.