Unwettereinsatz der Dritte

Am Dienstag, 18.08. wurde die FF Rotenturm um 14.00 Uhr zu einem dritten Einsatz gerufen – das Objekt Maierhof 29 war durch Oberfächenwasser gefährdet.

Sieben Kameraden rückten an diesem Tag erneut aus, um mit zwei Pumpaggregaten die Hochwassergefahr zu verhindern. Nach drei Stunden Pumparbeiten konnte wieder ins Feuerwehrhaus eingerückt werden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.